von Katharina Ratzberger
Studenteninterview: Markus S.

An der "KMU Akademie" gibt es die verschiedensten Studierenden – von Schulabgängern über Bachelor-Absolventen bis zu voll im Management Berufstätigen. Auch stammen sie aus ganz unterschiedlichen Bereichen.

Hier wollen wir Ihnen näherbringen, wie ein Werdegang an der "KMU" Akademie aussehen kann. Wir interviewen StudentInnen und zeigen, was ein Studium für jemanden bedeuten kann. Dieses Mal interviewten wir Markus S. aus der Steiermark:

 

F: Welche Motivation hatten Sie, um ein MBA Fernstudium zu beginnen?

 

A: Nun, ich gehöre zu jenen Studenten, die ihr Studium nicht fertig gemacht haben. Ich habe eigentlich mit BWL begonnen, doch dann kam der Job dazwischen und später die Familiengründung. Irgendwie war‘s das dann mit der akademischen Laufbahn. Ein Freund erzählte mir schließlich von der Middlesex University/KMU Akademie, nachdem ich etwas recherchierte, traf ich relativ schnell eine Entscheidung.

 

F: Wird sich das Studium auf Ihre Karrieremöglichkeiten auswirken?

 

A: Ich denke ja. In meiner Firma habe ich alles erreicht, was ein Nicht-Akademiker erreichen kann. Irgendwie bin ich am Ende meiner beruflichen Möglichkeiten angelangt, doch mit knapp 40 kann es das ja nicht gewesen sein, oder? Mit meinem CEO habe ich daraufhin über ein eventuelles Studium gesprochen, er hat dies sehr befürwortet. Nun habe ich wieder ein ganz konkretes Ziel vor Augen. Worüber ich aber erst spreche, wenn ich es geschafft habe.

 

F: Bekommen Sie Unterstützung von Seiten Ihrer Firma?

 

A: Nicht auf finanzieller Ebene. Das Studium finanziere ich mir selbst und werde es steuerlich geltend machen. Mein Arbeitgeber unterstützt mich aber dann, wenn es darum geht Urlaub oder Zeitausgleich für Prüfungen zu bekommen. Außerdem darf ich den Firmenlaptop nun auch zuhause verwenden - Ein großer Vorteil für das Studium, denn ich musste mir keinen eigenen Computer kaufen.

 

F: Apropos Computer, wie geht es Ihnen in der virtuellen Welt der Lehre?

 

A: Wunderbar! Ich habe mich schnell eingewöhnt, denn die Handhabung ist einfach und die einzelnen Menüpunkte sind übersichtlich. Deshalb komme ich auch sehr gut zurecht. Ich bin jedes Mal von der Praxisnähe begeistert, denn diese findet sich sowohl in den Skripten als auch in den Vorlesungen wieder.

 

F: Wünsche an die Middlesex University/KMU Akademie?

 

A: Ich wünsche mir eine tolle Sponsionsfeier! Schließlich freue ich mich schon auf diesen Tag. Alle meine Lieben werden dabei sein und ich werde stolz darauf sein, es wirklich geschafft zu haben!

 

F: Vielen Dank für das Interview!

Infomaterial anfordern

Alle wichtigen Infos rund um unsere Studienangebote.