von KMU Akademie
Es ist nie zu spät, sich weiter zu bilden – aktuelle OECD Studie

„Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“, dies sagt sich Amy Craton. Sie hat sich mit 94 Jahren den Traum von einem Bachelor-Abschluss erfüllt. Das Ziel dieser beeindruckenden Frau: In einigen Jahren auch den Master-Abschluss zu schaffen. 

 

 

Die Studierenden der Middlesex University/KMU Akademie & Management AG verfügen über denselben Ehrgeiz und dementsprechende Ziele.

 

In Österreich gibt es noch Aufholbedarf, wie die jüngste OECD Studie zeigt.

 

Zurzeit liegt der Anteil der Personen mit einem tertiären Bildungsabschluss der Bevölkerung im Alter von 25 bis 64 Jahren in Österreich bei nur 16 Prozent mit einem Bachelor-, Master/Diplom bzw. Doktoratsabschluss. Der OECD Wert beträgt 29 Prozent.

 

Dabei wirkt sich eine akademische Ausbildung stark auf den Verlauf der Karriere aus. In Österreich verdienen 25- bis 64-Jährige mit tertiärem Abschluss durchschnittlich um 53 % mehr als Matura-Absolventen. Außerdem beeinflusst der Abschluss die Chancen am Arbeitsmarkt: nur 4,2 Prozent der Österreicher mit Hochschulabschluss waren 2016 als arbeitslos gemeldet – bei Menschen ohne Pflichtschulabschluss lag dieser Wert bei 18,3 %.

 

Als Gründe für eine nicht absolvierte Weiterbildung werden häufig berufliche Belastung und familiäre Verpflichtungen genannt. 12 % der Befragten gaben zudem an, ihre Weiterbildung nicht absolviert zu haben, weil der Zeitpunkt oder der Ort der Ausbildung ungünstig war. Umstände, denen mit einem zeit- und ortunabhängigen Studium entgegengetreten werden kann.

 

Durch die Digitalisierung, die Möglichkeiten des Fernstudiums und die modernen Techniken, die von der Middlesex University/KMU Akademie & Management AG zur Verfügung gestellt werden, ist der Zugang zur tertiären Bildung für Jedermann und Jederfrau zeit- und ortsunabhängig möglich geworden.

 

Im Ruhestand zu studieren ist bewundernswert und großartig, aber sich schon früher dafür zu entscheiden und dementsprechende Sicherheit des Arbeitsplatzes, Aufstiegschancen und höheres Einkommen zu lukrieren, ist in Zeiten wie diesen die beste Investition in die Zukunft.

 

In diesem Sinne: Für ein akademisches Studium ist es nie zu spät!

Infomaterial anfordern

Alle wichtigen Infos rund um unsere Studienangebote.