von KMU Akademie
Das Vergnügen der Wahl: In 6 Schritten das richtige Fernstudium finden

Sie würden gerne eine Weiterbildung absolvieren, haben aber noch nicht das für Sie passende Fernstudium gefunden? Wir möchten Ihnen näherbringen, wie die „Qual der Wahl“ in nur wenigen Schritten zu einem Vergnügen wird. Wir geben Ihnen eine wertvolle Entscheidungshilfe mit auf den Weg, die Sie dabei unterstützt, das für Sie und Ihre Bedürfnisse ideale Fernstudium auszuwählen und hoffen, Ihnen damit die Wahl zu erleichtern.

 

Schritt #1: Den richtigen Anbieter auswählen

Der Markt für Anbieter von akademischen Fernstudiengängen ist groß. Mitunter kann es schwierig sein, hier die passende Bildungseinrichtung für sich zu finden. Wichtig ist, unter anderem, auf Faktoren wie Qualitätssicherung und Akkreditierungen zu achten. Folgende Fragestellungen können bei der Auswahl des passenden Anbieters hilfreich sein:

  • Wie lange existiert die Bildungseinrichtung bereits?
  • Sind die Studiengänge zugelassen und zertifiziert? Welche Qualitätssiegel werden verwendet?
  • Gibt der Anbieter Einblick in seine Studien – im Zuge von persönlichen Beratungsgesprächen oder via Testzugang – um sich mit der virtuellen Lernumgebung vertraut zu machen?
  • Wer sind die Menschen hinter der Einrichtung? Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Dozentinnen und Dozenten?
  • Welche Erfahrungen haben Absolventinnen und Absolventen mit dem jeweiligen Anbieter gemacht?

Viele Anbieter stellen diese Informationen übersichtlich und transparent auf ihren Kanälen zur Verfügung.

 

Schritt #2: Bachelor-, Master- oder Doktoratsstudium?

Abhängig von Ihrer schulischen und akademischen Vorqualifikation sowie Ihren Karrierezielen können Sie zwischen einem Bachelor-, einem Master- und einem Doktoratsstudium wählen. Für den Zugang zum jeweiligen Studium gelten unterschiedliche Voraussetzungen. Die Zulassungskriterien können sich je nach Anbieter bzw. Universität unterscheiden, auch abhängig vom Standort der ausstellenden Universität und der dortigen Gesetzgebung. Prüfen Sie die Zulassungskriterien gut und fragen Sie jedenfalls nach, wenn Ihnen die Kriterien unklar erscheinen.

Sollten Sie die Voraussetzungen für den Zugang zu einem Bachelor- oder Masterstudium beispielsweise auf den ersten Blick nicht erfüllen, besteht in vielen Fällen die Möglichkeit, ein persönliches Aufnahmegespräch zu führen. In diesem Gespräch stellt eine Kommission Ihre Eignung für das jeweilige Studium fest. Fällt die Entscheidung positiv aus, können Sie unter bestimmten Umständen trotz fehlender Voraussetzungen zum Studium zugelassen werden.

 

Schritt #3: Beratungsgespräch vereinbaren

Unabhängig davon, ob Sie sich bereits für ein Studium entschieden haben oder nicht, sollten Sie die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgesprächs nutzen. Im Zuge dieses Gespräch kann beispielsweise auch die Frage geklärt werden, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen zu Ihrem gewünschten Studium erfüllen. Jeder Anbieter sollte sich für Sie Zeit nehmen, ausführlich mit Ihnen über die verschiedenen Fernstudiengänge oder Schwerpunkte sprechen und Ihnen einen Einblick in den Ablauf des Studiums geben. Oft können Sie bereits beim ersten Beratungsgespräch herausfinden, ob das Fernstudium bzw. die Organisation rundherum Ihre Erwartungen erfüllen kann.

 

Schritt #4: Die passende Fachrichtung auswählen

Bei Master-Studiengängen (MSc und MBA) können Sie meist aus mehreren Schwerpunkten wählen. Welcher davon für Sie der richtige ist, hängt vor allem von Ihren Karrierezielen ab:

  • Möchten Sie in Ihrer aktuellen Branche bleiben, ist es sinnvoll, einen themenverwandten Schwerpunkt auszuwählen, mit dem Sie weitere und tiefgreifendere Fertigkeiten und Fähigkeiten in diesem Bereich erlangen.
  • Wenn Sie Ihre berufliche Zukunft in einer anderen Branche sehen und bereits wissen, in welche Richtung es gehen soll, empfehlen wir, eine Spezialisierung zu wählen, die thematisch gut zu dieser Branche passt.
  • Sie wissen noch nicht genau, wohin Ihr beruflicher Weg Sie führen soll? Wählen Sie eine Spezialisierung, die Sie interessiert und mit der Sie sich gut identifizieren können. Sehr wahrscheinlich werden Sie Ihre berufliche Karriere in einer Branche starten, die Sie spannend finden. Haben Sie ein fachspezifisches Studium abgeschlossen, wird dies Ihre Karriere- und Aufstiegschancen positiv beeinflussen.

 

Unsere MBA-Spezialisierungen im Überblick

Unsere MSc-Spezialisierungen im Überblick

 

Schritt #5: Finanzierung abklären

Abhängig von der Höhe der Studiengebühren und den eigenen finanziellen Mitteln kann eine Finanzierung notwendig sein. Neben den Möglichkeiten, die Banken in Bezug auf Studienkredite bieten, können die Studiengebühren für ein Fernstudium oft in mehreren Raten beglichen werden. Darüber hinaus ist es möglich, einen Teil der Kosten (einschließlich eventuell anfallender Fahrt- und Nächtigungskosten sowie Ausgaben für Literatur und Lernmaterialien) mit Förderungen abzudecken.

 

Schritt #6: Zum Studium anmelden und loslegen

Ist die Entscheidung für ein Fernstudium gefallen, folgt der letzte und wichtigste Schritt: die Anmeldung zum Studium. Für viele Studierende stellt das Absenden des Anmeldeformulars einen neuen Lebensabschnitt dar. Nutzen Sie die Vorfreude auf das Aneignen von vertiefendem Wissen sowie die Neugier auf die Herausforderung, die nun vor Ihnen steht, und starten Sie mit Motivation in das Abenteuer Fernstudium.

 

An der Middlesex University / KMU Akademie legen wir großen Wert auf Qualität und Transparenz. Auf unserer Website finden Sie daher alle wichtigen Informationen über unsere Fernstudien sowie die Möglichkeit, ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

 

Mehr über die KMU Akademie erfahren​​​​​​​

Beratungsgespräch vereinbaren

Infomaterial anfordern

Alle wichtigen Infos rund um unsere Studienangebote.