Master Logstik: MBA Fernstudium - KMU Akademie

MBA – Logistik

Logistische Ketten und spezielle Anwendungsfelder der Logistik verstehen

Im Rahmen des berufsbegleitenden Studiums MBA – Logistik erhalten die Studierenden einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Themengebiete der Logistik. Sie lernen, die verschiedenen Herausforderungen dieses Unternehmensbereiches zu erkennen und lösungsorientiert zu arbeiten. Dabei werden nicht nur grundlegende Funktionen der Logistik wie Beschaffung, Produktion oder Entsorgung vermittelt, es wird auch auf spezielle Disziplinen wie logistische Ketten, Supply Chain Management und Prozessnetzwerke eingegangen. Ein weiterer Schwerpunkt in diesem berufsbegleitenden Masterstudium ist das Thema Informationslogistik. Hier werden im Speziellen die Einsatzbereiche von Logistik Applikationen und Informationssystemen beleuchtet.

 

Die im Fernstudium MBA – Logistik vermittelten Inhalte befähigen die zukünftigen Führungskräfte dazu, alle Anwendungsfelder der Logistik zu verstehen und entsprechende Konzepte zu entwickeln und umzusetzen.

WEITEREMPFEHLUNG

98% der StudentInnen und AbsolventInnen  empfehlen diesen Studiengang.

flag
Universitäts-abschluss

International anerkannter Universitätsabschluss mit bereits mehr als 3000 StudentInnen/AbsolventInnen in Kooperation mit der Middlesex University.

flag
100% Online

Studieren Sie wann und wo Sie wollen. Keine Präsenzphasen.

flag

Auf einen Blick

Kurz und präzise zusammengefasst

Ausgezeichnet

MBA – Logistik

Weiterführende Informationen zu Ihrem Studium

  • Akademischer Abschluss und zwei Jahre Berufserfahrung oder
  • Reifeprüfung und vier Jahre Berufserfahrung oder
  • abgeschlossene Berufsausbildung und sechs Jahre Berufserfahrung

Sollten diese Aufnahmebedingungen nicht erfüllt werden, gibt es die Möglichkeit eines persönlichen Aufnahmegespräches.

  • Finanzmanagement
  • Marketing
  • Organisation und Management
  • Personalmanagement
  • Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsrecht
  • Logistik
  • Supply Chain Management & Industrial Logistics
  • Informationslogistik

Die Masterthesis ist ein Hauptbestandteil des Masterstudiums. Die Arbeit umfasst mindestens 70 bis 100 Seiten. Das Thema ist frei wählbar, soll idealerweise aus dem Arbeitsumfeld der Studierenden kommen und eine praxisorientierte Forschung beinhalten. Das Thema ist mit dem/der BetreuerIn abzustimmen und bei der Studienabteilung anzumelden. Die vorgesehene Bearbeitungszeit der Masterthesis beträgt in der Regel drei bis sechs Monate. Nach der schriftlichen Ausarbeitung ist eine mündliche Verteidigung (Präsentation/Diskussion) vorgesehen.

Für Studieninteressierte wird gewährleistet, dass es sich um anerkannte postsekundäre Bildungseinrichtungen nach den Bestimmungen des Herkunftsstaates handelt und dass die angebotenen Studien und allfällig verliehenen akademischen Grade auch im Herkunftsstaat der Bildungseinrichtung rechtliche Wirkung entfalten.

Der Studiengang Master of Business Administration (MBA) wurde von der Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen (AQAS) akkreditiert.

Je nach Modul sind verschiedene Prüfungen in Form von Online Open Book Prüfungen und/oder Einsendeaufgaben (Analysen, Fallbeispiele, Abhandlungen oder Hausarbeiten) vorgesehen. Für Online Open Book Prüfungen bieten wir jährlich mehrere Prüfungstermine an. Einsendeaufgaben können jederzeit beantragt werden. Beide Prüfungsformen können unter Einhaltung der Richtlinien von zuhause aus mit einem PC/Laptop ausgearbeitet werden.

Positiv beurteilte Prüfungen von gleichwertigen Lehrveranstaltungen können anerkannt werden (max. drei Module =  30 ECTS). Der Antrag auf Anerkennung ist schriftlich bei Anmeldung zum Studium einzureichen. Senden Sie Ihre gesammelten Modulbescheibungen, Zeugnisse, Zertifikate … an studienberatung(at)kmuakademie.ac.at mit dem Betreff „Bitte um Prüfung der Anerkennung“, wir prüfen dies (auch vorab) gerne.

Formular: Antrag auf Anerkennung

Laut Lissabon-Konvention besteht bei der Anerkennung von Lehrveranstaltungen und Abschlüssen ein wesentlicher Unterschied, wenn der Antragsteller voraussichtlich beeinträchtigt wird, das Studium erfolgreich zu absolvieren. Bewertungsgrundlage sind die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten. Die Beweislast für die Geltendmachung wesentlicher Unterschiede liegt laut Lissabon-Konvention bei der Middlesex University/KMU Akademie. Vertiefende Infos: https://www.coe.int/en/web/conventions/full-list/-/conventions/treaty/165 oder https://www.hrk-nexus.de/fileadmin/redaktion/hrk-nexus/07-Downloads/07-03-Material/Prinzipien_der_Lissabon-Konvention.pdf

„Mit guter Strukturierung und Planung ist dieses Fernstudium neben einem Fulltime-Job machbar. Eine gewisse Zielstrebigkeit und gutes Zeitmanagement ist allerdings Voraussetzung um einen zeitnahen Abschluss zu schaffen. Das Studium hat mir eine umfassende Sichtweise vermittelt und mir vor Augen geführt, dass es nie nur eine Wahrheit oder einen Lösungsansatz gibt. Es war eine Bereicherung und insbesondere die Aufforderung zum kritischen Denken war einer der Kernpunkte, die mich nunmehr begleiten. Die Betreuung war bei Fragen sehr gut. Wenn man allerdings lieber in Gruppen lernt und Probleme hat, sich selbst zu organisieren, könnte es schwierig werden, denn grundsätzlich ist man auf sich alleine gestellt. Für mich war das kein Problem. Und abschließend: ich würde es immer wieder tun. Vielen Dank an alle Betreuer und alle beteiligten Personen.“

Bianca Ebner-Brunner, MBA

"Das MBA Studium an der KMU Akademie/Middlesex University stellte für mich eine sinnvolle Möglichkeit dar, berufsbegleitend einen weiteren Studienabschluss nach meinem Bachelor Hochschulstudium zu absolvieren. Hier wurde es mir ermöglicht, meine Karriere als Profisportler mit einer soliden akademischen Ausbildung zu begleiten. Nur durch die große Flexibilität seitens der KMU Akademie war dies möglich. Angebote anderer Bildungseinrichtungen konnten mit meinem restriktiven Zeitbudget nicht in Einklang gebracht werden. Daher bin ich sehr dankbar, dass ich diesen MBA Abschluss hier machen konnte."

Dominik Stehle, MBA , ehemaliger Profisportler

„Es war immer schon ein Lebenstraum von mir, dass ich neben Familie und Fulltime-Job ein orts- und zeitunabhängiges Studium absolviere. Die Middlesex University mit organisatorischer Unterstützung der KMU Akademie war schlussendlich die beste Wahl, indem das Preis-/Leistungsverhältnis optimal passt. Vorlesungen zu besuchen, ohne physisch anwesend zu sein, war für mich ein wichtiges Entscheidungskriterium. Somit konnte ich immer und zu jeder Zeit meine Prüfungen anfordern und in der jeweiligen Bearbeitungszeit durchführen. Die Skripte waren sehr praxisnah und die Prüfungsarbeiten anwendungsbezogen. Die Unterstützung seitens der KMU Administration war immer sehr zeitnah und ließ keine Wünsche offen. Die Studienprogramme der Middlesex University/KMU Akademie kann ich nur weiter empfehlen.“​​​​​​​

​​​​​​​​​​​​​​

Franz Klammer, MBA , Account Manager bei ZKW Group

„Das Studium an der KMU Akademie & Management AG hat einmal mehr bewiesen, wie nah Europa doch schon zusammengerückt ist. Nicht nur, dass sehr viele Lerninhalte des Studiums inzwischen auf europaweite Fragen ausgerichtet sind. Es ist auch der Kontakt zu den Kommilitonen, der einmal mehr gezeigt hat, dass grenzenloses Studieren möglich ist – und das weitestgehend von zu Hause aus. Für mich war und ist das Studium an der KMU eine sehr große Bereicherung in meinem beruflichen und akademischen Werdegang. Die Möglichkeit, im Fernstudium in einem so professionellen Umfeld wie der KMU zu arbeiten, hat mir die nötige Motivation gegeben. Die Unterstützung war sehr gut und ich kann nur jedem empfehlen: Nicht zögern – sondern beginnen!“

​​​​​​​​​​​​​​

Dipl.-Ing. Thomas Mertens, MBA

„Nach Abschluss meiner Masterarbeit traue ich mir zu sagen, dass mir das Studium auch beruflich sehr viel gebracht hat. Ich gehe der Tätigkeit eines Sales- und Marketingmanagers bei Pfizer Österreich nach und gerade für diesen Bereich waren etliche Teilbereiche sehr lehrreich. Ich kann nur jedem, der sich im Gesundheitsmanagement bewegt, dieses Studium nahelegen, denn es ist bereichernd und gibt einen roten Faden durch das Gesamtkonstrukt des Managements!“

​​​​​​​

Christian-Gert Weyermayr, MBA

Zurück zur Übersicht​​​​​​​

Infomaterial anfordern

Alle wichtigen Infos rund um unsere Studienangebote.