von Katharina Ratzberger
Ein Tag im Leben eines KMU-Studenten

Wie sieht es eigentlich aus, wenn man an der Middlesex University/KMU Akademie studiert? Welche Abläufe gibt es, was tut man den ganzen Tag lang? Natürlich sind durch die Unterschiedlichkeit unserer Studierenden auch deren Tagesabläufe ganz verschieden. Wir möchten Ihnen dies anhand eines Beispiels darstellen.

 

 

Mein Tag als Middlesex/KMU-Student

 

Von Franz Z. aus Mattersburg, Immobilienmakler

 

06:30 Uhr: Ich beginne mit meinem Fitnessprogramm.

 

07:30 Uhr: Kaffee und Zeitung. Im Moment bin ich auf Arbeitssuche. Nach einem Jus-Studium, welches ich nicht beendet habe, versuche ich nun in der Immobilienbranche Fuß zu fassen. Die Ausbildung zum Immobilienassistenten habe ich bereits gemacht und nun habe ich auch mit dem MBA-Studium in diesem Bereich begonnen.

 

10:00 Uhr: Ich habe einige neue Inserate gefunden und schreibe nun Bewerbungen.

 

12:00 Uhr: Treffen mit einem Freund, der mir viele Kontakte vermittelt hat und bei der Jobsuche hilft.

 

14:30 Uhr: Ich habe ein Vorstellungsgespräch bei einer großen Maklerfirma. Es läuft sehr gut und meine Bereitschaft in meiner Freizeit eine akademische Ausbildung zu machen, kommt beim Personalchef sehr gut an. Nächste Woche bekomme ich Bescheid. Es könnte klappen!

 

16:30 Uhr: Sehr motiviert setze ich mich zu meinem Computer, um einerseits meinen Terminplan für die nächsten Vorlesungen und Prüfungen zu erarbeiten und andererseits beginne ich mit den Vorbereitungen für das nächste Studienfach – Personalmanagement. Das Bewerbungsgespräch heute hat mich sehr beeindruckt, so sollte man mit Mitarbeitern und potentiellen neuen Mitarbeitern umgehen.

 

20:00 Uhr: Ein kleines Abendessen im Beisl ums Eck mit dem Gefühl, einen erfolgreichen Tag gehabt zu haben.

Infomaterial anfordern

Alle wichtigen Infos rund um unsere Studienangebote.