von KMU Akademie
AQAS, ACBSP und Ö-Cert – akkreditiert, registriert & zertifiziert

Das akademische Weiterbildungsangebot ist breit gefächert, für künftige Studentinnen und Studenten ist es oftmals schwierig zu erforschen, welche Anbieter bzw. welche Studienprogramme den hohen Anforderungen, die letztendlich am Markt gefragt sind, gerecht werden. Dabei helfen zum einen Erfahrungsberichte von Absolventinnen und Absolventen und zum anderen Qualitätsmerkmale wie Akkreditierungen.

Ein Akkreditierungsverfahren ist wie eine Art „TÜV-Siegel“ für Studiengänge. Während in Deutschland alle Bachelor- und Masterstudiengänge an Hochschulen ein Akkreditierungsverfahren durchlaufen müssen, beantragen ausländische Hochschulen oftmals freiwillig eine Überprüfung auf Basis der europäischen Kriterien für Studium und Lehre – den European Standards and Guidelines (ESG), um ihre Qualität zu demonstrieren.

​​​​​​​Für die Middlesex University im Rahmen der Studiengänge in Kooperation mit der KMU Akademie & Management AG ist es selbstverständlich, den Studierenden eine internationale Akkreditierung Ihrer Studiengänge zu bieten und damit internationale Qualitätskriterien zu erfüllen. Alle Studienprogramme sind erfolgreich durch AQAS (Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen) akkreditiert. Zuletzt wurde das Akkreditierungsverfahren im Master of Science (MSc) in Wirtschaftspsychologie positiv abgeschlossen.​​​​​​​

 

Wir sprachen mit der Geschäftsführerin von AQAS, Frau Doris Hermann M.A.

Frau Hermann, wie haben Sie die KMU Akademie & Management AG bei den Akkreditierungsverfahren bisher wahrgenommen?
​​​​​​​„Die KMU Akademie hat in Kooperation mit der Middlesex University ein sehr ambitioniertes und innovatives Lehrangebot aufgebaut, das insbesondere für berufstätige Studierende ein hohes Maß an Flexibilität bietet. Die KMU Akademie bemüht sich dabei sehr um eine reibungslose Studienorganisation und tritt gegenüber allen Akteuren immer sehr professionell auf. Eine Gutachtergruppe von AQAS lobte insbesondere den hohen beruflichen Nutzen des Studienangebots: „Der Studiengang erscheint (…) als gut geeignet, grundlegende betriebswirtschaftliche Zusatzkenntnisse auf unterschiedlicher Niveauebene zu erwerben. Auch ist er gut geeignet, Personen, die bereits in der Berufspraxis verankert sind, weitere wertvolle Anstöße zur beruflichen Weiterentwicklung zu ermöglichen.“

Es gibt weltweit zahlreiche Akkreditierungsagenturen, AQAS bietet eine internationale Anerkennung. Alle Entscheidungen von Akkreditierungsagenturen, die im European Register (EQAR) gelistet sind, werden in der Regel grundsätzlich in den Bologna-Staaten anerkannt. AQAS hat den Vorteil, schon seit beinahe 20 Jahren im Akkreditierungssystem aktiv zu sein und über ein sehr breites Erfahrungsspektrum zu verfügen, was sicherlich zu einer hohen Reputation beiträgt. Beide Faktoren dürften dazu beitragen, dass von AQAS akkreditierte Studiengänge im europäischen Bildungsbereich eine hohe Akzeptanz und Anerkennung finden.

 

Herr Michael Grabner MBA, Vorstand der KMU Akademie & Management AG:
„Für uns als Studienanbieter war es wichtig, die deutschsprachigen Studiengänge nochmals einer Evaluierung zu unterziehen und zu akkreditieren, jedes einzelne Programm ging durch diesen Akkreditierungsprozess – wie zuletzt der Master of Science in Wirtschaftspsychologie - somit bieten wir den Studierenden den Qualitätsnachweis über den hohen Standard unserer Studien. Studierende eines akkreditierten Studiengangs können somit sicher sein, dass das Lehrangebot der Hochschule gründlich qualitätsgeprüft wurde und dieses in Einklang mit den europäischen Vorgaben steht.“

 

 

Die KMU Akademie & Management AG ist auch bei Ö-Cert und ACBSP gelistet

Ö-Cert: Die KMU Akademie & Management AG ist Ö-Cert-Qualitätsanbieter in der Erwachsenenbildung. Damit sind unsere Qualitätsmaßnahmen weiterhin österreichweit anerkannt. Ö-Cert legt Qualitätsstandards für Erwachsenenbildungorganisationen fest und schafft Transparenz für Bildungsinteressierte und für FördergeberInnen.

​​​​​​​​​​​​​​

ACBSP akkreditiert Business-Programme auf Associate-, Baccalaureate- und Graduate-Ebene. ACBSP setzt mit einem Akkreditierungsverfahren, das auf den 'Baldrige Education Criteria for Performance Excellence' basiert, einen sehr hohen Standard. Durch die Bewertung von Aspekten der Führung, der strategischen Planung, der Beziehungen zu den Interessengruppen, der Qualität der akademischen Programme, der Referenzen der Lehrkräfte und der pädagogischen Unterstützung beurteilt ACBSP, ob die Wirtschaftsprogramme eine nachhaltige Bildungserfahrung und eine Verpflichtung zur kontinuierlichen Qualitätsverbesserung bieten. Die KMU Akademie freut sich über die Mitgliedschaft in diesem hochwertigen Netzwerk.

​​​​​​​​​​​​​​

Infomaterial anfordern

Alle wichtigen Infos rund um unsere Studienangebote.