von Katharina Ratzberger
Absolventeninterview: Susanne H.

An der KMU Akademie gibt es die verschiedensten Studierenden – von Schulabgängern über Bachelorabsolventen bis zu voll im Management Berufstätigen. Auch stammen sie aus ganz unterschiedlichen Bereichen. Hier wollen wir Ihnen näherbringen, wie ein Werdegang an der KMU Akademie aussehen kann, und interviewen daher AbsolventInnen, um zu zeigen, was ein Abschluss für jemanden bedeuten kann.

 

 

Dieses Mal haben wir Susanne H. aus Wien befragt.

 

 

 

F: Sie haben die Cafeteria des Parlaments als Treffpunkt gewählt, Ihr zweites Zuhause?

 

A: Sozusagen, es ist mein Arbeitsplatz. Ich bin als parlamentarische Mitarbeiterin tätig.

 

 

 

F: Ein Tätigkeit die Flexibilität erfordert, wie konnten Sie diesen Job mit dem Studium vereinbaren?

 

A: Gerade mit diesem Fernstudium war es möglich. Lernen nach meinen zeitlichen Ressourcen. Die Skripten und die Vorlesungen sind online und so ich konnte alles dann abrufen, wenn ich die nötige Zeit und Ruhe hatte.

 

 

 

F: Wie reagierten Ihre Kollegen auf das Studium?

 

A: Zuerst skeptisch. Sie meinten, da zahlst du Geld und, wer weiß, ob du auch wirklich abschließt. Aber da haben sie mich unterschätzt und jetzt hat sich bereits eine Kollegin angemeldet, sie startet mit einem Masterstudium.

 

 

 

F: Sie haben jetzt das Bachelor Studium absolviert, werden Sie weitermachen?

 

A: Definitiv! Ich nehme mir jetzt ein Jahr Pause und werde dann sicher den MBA anstreben.

Infomaterial anfordern

Alle wichtigen Infos rund um unsere Studienangebote.