von KMU Akademie
Wie finanziere ich mein Fernstudium an der Middlesex University / KMU Akademie & Management AG? - Ratenzahlung, Ersparnisse oder Kredit

Mit einer praxisorientierten und fundierten Ausbildung hat man im Berufsleben stets bessere Einstiegs- und Aufstiegschancen. Bei einem Fernstudium an der Middlesex University / KMU Akademie & Management AG, egal in welchem Fachbereich, werden elementare und aktuelle Kenntnisse vermittelt, die Ihr Wissen stark erweitern und die Erfolgsaussichten in Ihrer Zukunft steigern. Die Finanzierbarkeit dieser Ausbildung sollte jedoch einem gut ausgebildeten Einstieg in das Berufsleben nicht im Wege stehen.

 

 

 

 

 

Umfangreiche Unterstützung bei der Finanzplanung

Für Personen die neben Beruf, Hausbau, Familie, Urlaub und anderen Vorhaben nicht immer die notwendigen Ersparnisse für ein Fernstudium haben, bietet die Middlesex University / KMU Akademie & Management AG im Rahmen der Studienberatung verschiedene Möglichkeiten zur Finanzierung der Aus- und Weiterbildung an. Mit einer flexiblen Teil- oder Ratenzahlung werden die Studiengebühren ganz bequem den jeweiligen Bedürfnissen und Möglichkeiten der Studierenden angepasst, sodass das Einkommen optimal auf alle notwendigen Lebensbereiche aufgeteilt werden kann. Zusätzlich bieten auch zahlreiche Banken günstige Studienkredite und Darlehen für Ausbildungen an. Die niedrigen Zinssätze und attraktive Konditionen sorgen hierbei aktuell dafür, dass kein allzu großes Loch im Studienbudget für Studierende entsteht.

 

 

Zahlreiche Einsparungsmöglichkeiten bei einem Fernstudium

Alle akademischen Weiterbildungsmöglichkeiten an der KMU Akademie sind so konzipiert, dass ein berufsbegleitendes Studieren immer möglich ist. Dadurch kann der aktuelle Beruf problemlos fortgeführt werden und somit ein regelmäßiges Einkommen sichern. Im Gegensatz zu einem Präsenzstudium bringt die Immatrikulation in einem Studiengang an der Middlesex University / KMU Akademie & Management AG auch zahlreiche finanzielle Vorteile mit sich. Die KMU Akademie stellt alle für die jeweiligen Studienmodule notwendigen Unterlagen zur Verfügung - auch die notwendigen Bücher können über eine E-Bibliothek eingesehen, oder auch an öffentlichen Universitäten geliehen werden. Da an den virtuellen Vorlesungen zeit- und ortsunabhängig teilgenommen werden kann, ist für die Aufnahme eines Studiums kein Umzug an den Standort der Hochschule notwendig. Damit entfallen die Bezahlung teurer Mieten in den Universitätsstädten sowie etwaige hohe Fahrtkosten, um zu den Ausbildungsstätten zu gelangen. Eine zusätzliche Unterstützung bieten beispielsweise in Österreich Institutionen wie das AMS oder die WKO, wo man diverse Förderungen beantragen und somit entspannter in die akademische Aus- und Weiterbildung starten kann.

 

 

Infomaterial anfordern

Alle wichtigen Infos rund um unsere Studienangebote.