von KMU Akademie
6 Tipps zur Motivation: So schaffen Sie Ihr Fernstudium

Ein berufsbegleitendes Fernstudium ist für Studierende eine Bereicherung in vielerlei Hinsicht: fachliche Weiterbildung, Karrieresprungbrett, hohes Ansehen. Ein Studium, das neben Beruf und Familie absolviert wird, benötigt aber auch Ausdauer, hohe Eigenmotivation und Leistungsbereitschaft. Es kann Zeiten geben, in denen die Motivation nachlässt. Mit unseren 6 Tipps möchten wir Ihnen Wege und Möglichkeiten aufzeigen, Ihre Motivation wieder zu finden und Ihr Fernstudium durchzuhalten.

 

Tipp #1: Machen Sie eine Pause

Wie wichtig ein gutes Zeitmanagement für ein erfolgreiches Fernstudium ist, haben wir bereits in einem vorherigen Blogbeitrag aufgezeigt. Wenn Sie in einem Motivationsloch feststecken, macht es Sinn, sich diese Punkte noch einmal ins Gedächtnis zu rufen und neu zu durchdenken und zu planen. Pausen spielen hier eine wesentliche Rolle: Sie lenken ab, bringen Sie auf neue Gedanken, schaffen andere Sichtweisen und machen Platz für neue Motivation.

 

Tipp #2: Gönnen Sie sich einen Ortswechsel

Auch wenn Sie in Ihrem Zuhause über ein eigenes Büro verfügen, um sich Ihrem Fernstudium zu widmen, kann ein Ortswechsel in punkto Motivation wahre Wunder wirken. Im eigenen Heim lenken viele Dinge – bewusst und unbewusst – vom Lernen ab. Verlegen Sie Ihre Lernzeiten beispielsweise in eine Bibliothek in der Umgebung. Dort ist es ruhig und Sie können sich ungestört auf Ihre Lerninhalte konzentrieren.

 

Tipp #3: Widmen Sie sich einem anderen Thema

Sie sitzen vor dem sprichwörtlichen leeren Blatt Papier, weil Sie im aktuell zu bearbeitenden Modul nicht vorankommen? Auch wenn es Ihren Lernplan auf den Kopf stellt: Entscheiden Sie sich vorerst für ein anderes Modul. Sich über längere Zeit hinweg mit ein und demselben Thema zu beschäftigen, kann langwierig sein. Ein anderes Modul – vorzugsweise aus einem nicht verwandten Themengebiet – sorgt für Abwechslung und neue Motivation.

 

Tipp #4: Erinnern Sie sich daran, warum Sie mit dem Fernstudium begonnen haben

Sich neue Chancen im Berufsleben eröffnen, einen Schritt höher auf der Karriereleiter steigen, sich fachlich weiterbilden: Die Gründe, ein berufsbegleitendes Fernstudium zu beginnen, sind vielfältig. Auch Sie haben sich im Vorfeld mit Sicherheit viele Gedanken darüber gemacht, warum Sie Ihr Fernstudium starten möchten. Denken Sie an diese Beweggründe zurück, an die Ziele, die Sie mit dem erfolgreichen Absolvieren des Studiums erreichen möchten und schöpfen Sie daraus neue Motivation, um Ihr Fernstudium durchzuhalten.

 

Tipp #5: Vernetzen Sie sich mit anderen Studierenden

Im Online Campus der KMU Akademie, der KMUnity, haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Studierenden zu vernetzen, Erfahrungen auszutauschen und sich im Falle eines Motivationstiefs gegenseitig zu unterstützen. Vielleicht finden Sie dort sogar eine Lernpartnerin oder einen Lernpartner, um sich regelmäßig über Ihre Studienfortschritte auszutauschen.

 

Tipp #6: Belohnen Sie sich

Wenn Sie einen persönlich gesetzten Meilenstein, wie etwa die Absolvierung einer Prüfung, erreicht haben, gönnen Sie sich eine Belohnung. Dies kann ein Ausflug, ein gutes Essen mit dem Partner oder einfach etwas mehr Freizeit für ein geliebtes Hobby sein. Viele Studierende verknüpfen mit dem Erreichen eines Etappenziels eine Belohnung, damit steigt die Motivation zur Erreichung des Ziels deutlich an.

 

Gerne steht Ihnen auch unsere Studienbetreuung mit einem offenen Ohr zur Seite. Unsere jahrelange Erfahrung hilft uns, Ihre Situation einschätzen zu können und Ihnen neue Motivation für Ihr Fernstudium zu geben.

Infomaterial anfordern

Alle wichtigen Infos rund um unsere Studienangebote.