JIM – Bildungskarenz

Hier finden Sie Informationen zu den Möglichkeiten der Bildungskarenz und der idealen Umsetzbarkeit für Ihr Unternehmen und Ihre MitarbeiterInnen. Hierzu bieten wir speziell auf kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) spezialisierte Angebote.

Jeder/Jede ArbeitnehmerIn kann unter den bestimmten gesetzlich geregelten Voraussetzungen in Österreich Bildungskarenz beantragen.

Die KMU Akademie zeigt Ihnen die Möglichkeiten der Bildungskarenz auf und unterstützt Sie und Ihr Unternehmen bei der Umsetzung.

Ziel

Durch unser Fortbildungsangebot für Bildungskarenz wird das betriebswirtschaftliche Know-how der TeilnehmerInnen breiter – das gesamtheitliche und wirtschaftliche Denken und Handeln der MitarbeiterInnen wird gefördert. Breite Basis und praktische Umsetzbarkeit statt Spezialisierung stehen im Vordergrund.

Facts
  • Einsparungen Personalkosten
  • Qualifizierung der MitarbeiterInnen in Richtung MitunternehmerInnen
  • MitarbeiterInnen-Know-how bleibt dem Unternehmen erhalten und wird weiter gesteigert
Vorteile für ArbeitgeberIn
  • Eine „kostenlose“ Höherqualifizierung
  • Gesichertes Einkommen (Weiterbildungsgeld + geringfügige Beschäftigung)
  • Erhaltung des Arbeitsplatzes
  • Ortsunabhängige Lehr- und Lernmöglichkeiten
Studiengänge im Rahmen der Bildungskarenz

Sie haben im Rahmen der Bildungskarenz auch die Möglichkeit, akademische Studiengänge der KMU Akademie & Management AG in Kooperation mit der Middlesex University aufzunehmen:

Wird während der Bildungskarenz einem Studium nachgegangen, muss nach jedem Semester bzw. nach jeweils sechs Monaten ein Nachweis über die Ablegung von Prüfungen aus Pflicht- und Wahlfächern im Gesamtumfang von vier Semesterwochenstunden oder im Ausmaß von 8 ECTS-Punkten erbracht werden.

Themen JIM (Job In Motion)

Marketing
Personalmanagement
Verkauf
Projektmanagement
Konfliktmanagement
Prozessmanagement

Informationen anfragen

Das Formular ausfüllen und absenden. Sie erhalten die Informationen ehest möglich zugesandt – natürlich kostenlos und unverbindlich.